Freitag, 17. Juni 2011

Wir spielen Vater, Mutter, Kind - Jugamos a las casitas





Heute haben wir Vater, Mutter, Kind gespielt.
Ich war die Tochter 
und meine Tochter war die Mama. 
Es ist aber ganz lieb zu hören, 
wie sie die Rolle der Mama 
dabei spielt...


Hoy hemos estado jugando a las casitas
Yo he sido la hija, y mi hija la mamá. 
Es muy gracioso oir, 
como actúa en el rol de mamá...



Als ich sechs oder sieben Jahre alt war
habe ich diese Stoffpuppe
als Weihnachtsgeschenk bekommen :).
Ich mag sie sehr! 
Sie bringt mir so schöne und zärtliche Erinnerungen
an meine Kindheit...


Cuando yo tenía seis o siete años 
me regalaron esta muñeca de trapo
como regalo de Navidad:).
¡Me encanta!
Me trae recuerdos muy bonitos y muy tiernos 
de mi infancia...



Wäsche waschen und aufhängen 
gehört auch zum täglichen Leben der Mamas...


Lavar la ropa y tenderla también
es el día a día de las mamás...





,,Mama, was essen wir heute zum Mittag?", 
habe ich sie gefragt.
Sie hat mir geantwortet: 
,, Suppe, Pommes, Nudeln und Eis".
,,Ist das nicht zuviel?",
habe ich widersprochen. 
,,Nein, du isst was du willst, 
und das Übrige lässt 
Du einfach liegen!".
,,Wie süß!", habe ich gedacht...
In ein paar Jahren wird sie 
wahrscheinlich Mama 
und wird sie sich sicher ändern...



,,Mami, ¿qué almorzamos?",
le he preguntado. 
Y ella me ha respondido: 
"Sopa, patatas fritas, pasta y helado". 
"¿No es eso mucho?", contradiciéndola. 
"¡No, te comes lo que quieras y lo demás lo dejas!".
"¡Qué linda!" he pensado para mí... 
En un par de años cuando 
probablemente sea mamá, 
cambiará seguro...











Ich mache eine Woche Blog-Pause (sniff...).
und wünsche Allen wunderschöne Tage.
Ich komme wieder mit tollen Fotos aus ... ???
Ganz liebe, liebe, liebe Grüße!
Bis bald!



Voy a hacer una semana de pausa en mi blog (sniff...).
 Os deseo a todos unos días estupendos.
Volveré con fotos muy bonitas de ...???
¡Muchos, muchos, muchos saludos! 
¡Hasta pronto!



Küsschen & muchos besitos

Beatriz

Kommentare:

  1. Hallo Beatriz, ist das alles süß!!!Ich finde die Fotos ganz toll! Wie niedlich!!!Lg, Chrisi

    AntwortenLöschen
  2. Que linda es y que juguetitos tan monos, me han encantado! Feliz semana. Besitos

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Beatriz, wie zauberhaft ist das denn ? Die Töpfe und Accessories sind ja so schön; da hätte ich gerne mitgespielt ! LG und Danke für Deinen Kommentar, Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Beatriz,

    was für ein wunderschöner Post, hat mich sehr an meine eigene Kindheit erinnert :-)

    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar bei mir. Die kleinen "Vasen" sind eigentlich Windlichter aus Bauernsilber von Riviera Maison. Ich habe sie mir im letzten Jahr aus Hamburg mitgebracht.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Urlaub!

    Alles, alles Liebe und bis bald
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Con esa batería de cocina y ese lindo juego de té se le abre el apetito a cualquiera. Que muñeca tan bonita, es siempre hermoso conservar nuestros juguetes preferidos...Cuántos recuerdos traen a la memoria! Besos

    AntwortenLöschen